Terwa
Terwa logo
Angebotsliste Angebotsliste
0
  1. Terwa
  2. Mobile Gewindeschneidmaschine für Kupplungssysteme

Mobile Gewindeschneidmaschine für Kupplungssysteme

 

Die Mobile Einheit von Terwa wurde kreiert mit dem Ziel, die Arbeit auf der Baustelle zu optimieren und zu rationalisieren und die Produkte schnellstmöglich auf der Baustelle verfügbar zu haben.

Terwa verfügt derzeit über verschiedene, vollständig ausgestattete Mobileinheiten für das Verpressen von Kupplungen an 1 bis 12 m langen Bewehrungsstäben (ggf. auch länger).

Produkttyp:

  • Terwa Bewehrungsanschlusssystem : PSA/PSC/PSA-Kupplungen oder PSA/PSE-Kupplung
  • Für Bewehrungsstäbe mit Abmessungen zwischen 12 und 40 mm


Das Bewehrungsanschlusssystem von Terwa ist ein hochwertiges und wirtschaftliches Anschlusssystem und eine einfache und effiziente Möglichkeit zur Verbindung von Bewehrungsstahl, bei der die Nachteile des herkömmlichen Verfahrens mit überlappenden Stößen umgangen werden.
Nachteile von überlappenden Stößen sind ein höherer Verbrauch an Bewehrungsstahl, längere Montagezeiten und eine Verbindung, die nicht erdbebensicher ist.
Die Konstruktion der Kupplungen erlaubt einen Anschluss der Bewehrungsstäbe, bei dem die Eigenschaften denen des zugrundliegenden Bewehrungsstahls gleichwertig sind. Die Lastübertragung erfolgt in der Bewehrung und nicht im Beton wie bei überlappenden Stößen.

 



Wichtiger Vorteil der Mobilen Einheit von Terwa:

  • Hohe und flexible Produktivität
  • Qualifizierte Bedienperson von Terwa oder Schulung vor Ort.
  • Terwa ist für die Qualität der verpressten Kupplungen auf dem Bewehrungsstab verantwortlich. (Messberichte, Konformitätserklärung)
  • Terwa bietet das Aufbewahrungs-, Handhabungs- und Positionierungssystem für die Bewehrungsstäbe, damit die Kupplungen bis zu einer Länge von 12 m oder unter Umständen auch länger an den Bewehrungsstäben verpresst werden können.
  • Eigenschaften und Struktur des Bewehrungsstahls werden nicht verändert.

Zu den Eigenschaften und Vorteilen der Terwa Mobileinheit für die Kupplung von Bewehrungsstäben zählen:

  • Lokaler Aufbau für den direkten Anschluss von Bewehrungsstäben mit einem Durchmesser von 12 bis 40 mm
  • Komplett autonome Einheiten, einschließlich Energieversorgung
  • Anschluss von Bewehrungsstäben jeglicher Länge
  • Nach nationalen und internationalen Standards getestet und zertifiziert
  • Lokal bezogener Bewehrungsstahl kann verwendet werden


Platzbedarf für die Mobileinheit von Terwa:

  • Für maximale Effizienz wird eine Fläche von 20 m x 20 m benötigt.
  • Dies beinhaltet auch den Aufbewahrungsbereich für das Rohmaterial.



 

Für weitere Informationen senden Sie bitte eine E-Mail an info@terwa.com.

 

 

 

 

Terwa – Geschichte

Terwa ist ein Unternehmen mit mehr als 25 Jahren’ Erfahrung in der Herstellung von Metallkomponenten für die...

Mehr über Terwa
Mehr über Terwa

Folgen Sie uns in den sozialen Medien

Mit unserer Präsenz auf Twitter, YouTube und LinkedIn halten wir Sie über aktuelle Neuvorstellungen, Produktentwicklungen und...

Klicken Sie hier, um unseren Kanälen zu folgen
Klicken Sie hier, um unseren Kanälen zu folgen

LEITBILD

Terwa ist der globale Lieferant für Fertigteil-, Bau- und Befestigungslösungen aller Art. Dafür bieten...

Mehr über unser Leitbild
Mehr über unser Leitbild
Facebook GitHub Google+ Pinterest Twitter